Banner

 

Was ist Vitiligo?

Vitiligo ist eine idiopathische erworbene Krankheit, die durch einen plötzlichen Verlust der Hautfarbe charakterisiert ist. Dies ist nicht nur eine harmlose Anomalie. Patienten leiden unter schwerem psychologischen Stress.  Folglich können andere Erkrankungen auftreten.

Die Ursache von Vitiligo ist immer noch unklar. Das Auftreten liegt zwischen 0,5-1% der Weltpopulation, die alle Hautfarben und jedes Geschlecht gleich beeinflusst.

Vitiligo kann in jedem Alter erscheinen, aber der Höchstausbruch ist um das Alter von 20 Jahren herum. Etwa 40% von den Patienten haben ein weiteres betroffenes Mitglied in der Familie.

Eine isomorphe Antwort (Koebner Phänomen) ist in 45% von betroffenen Personen beobachtet. Dies kann den Beginn der Krankheit nach Schädigung/Trauma auslösen, und es kann eine andauernde Vitiligo verschlechtern. Vitiligo kann jucken!

Das müssen Sie lesen:

Aktuelles

Kommentar - Vitiligo, sun and skin cancer

Turmeric und Repigmentation der Vitiligo