Banner

 

Forschungsgebiete    Aktuelle Artikel    Publikationen    Aktuell

Forschungsgebiete

Die Gruppe  Klinische und Experimentelle Dermatologie ist in der Grundlagen und  Angewandten Forschung tätig mit folgenden Schwerpunkten, sowohl unter physiologischen als auch pathologischen Aspekten:

Ø      Oxidativer Stress, Protein/Peptidschädigung und Reparaturmechanismen des nicht-neuronalen endokrinen Netzwerks in der humanen Haut und deren Anhängen

         o       Adrenerge/noradrenerge Signalübermittlung

         o    Cholinerge Signalübermittlung

         o    Steroidhormone Signalübermittlung

        o    Melanocortine und Signalübermittlung

         o    Regulation der aromatischen Aminosäuren Hydroxylasen

        o    Regulation der Pterine in der Haut

         o    Lipid Transport und Metabolismus

Ø      Regulation der  Pigmentation von Haut und Haaren physiologisch und pathologisch 

        o    Vitiligo

         o    Albinismus

        o    Andere Pigmentationsstörungen

         o    Altersabhängige Veränderungen

Ø     Photobiologie der humanen Haut

Ø      Psychodermatologie

Ø      Nichtinvasive Hautuntersuchung mit FT-Raman Spektroskopie und Fluoreszens Spektroskopie 

Ø      Computersimulation Protein/Enzymstruktur und   Bindungsverhalten 

Ø      Behandlungsmodalitäten und Haut-Pharmakologie